Fettverbrennung & Muskelaufbau durch Milch?

Kuhmilch gehört zu unserer Nahrung wie Brot und Wasser. Das Milch einen nennenswerten Effekt für Kraftsportler hinsichtlich des Muskelaufbaus und sogar des Fettverlustes hat, bewiesen nun Forscher aus Kanada.

In ihrer Studie teilten sie 56 Männer im Alter von 18-30 Jahren in drei Gruppen ein. Jeder Teilnehmer führte fünfmal die Woche ein hartes Muskeltraining durch. Nach dem Training bekam ein Drittel der Männer zwei Gläser fettfreie Milch, das zweite Drittel trank einen Soja-Drink mit ähnlichen Fett- und Kohlenhydratanteilen und die restlichen Teilnehmer nahmen ein Sportgetränk mit Maltodextrin zu sich.

Nach zwölf Wochen brachten die Milchtrinker 40% bzw. 2,5 Pfund mehr Muskelmasse auf die Waage als die Soja-Gruppe. Im Vergleich zu der Maltodextrin-Gruppe waren es sogar 63% bzw. 3,3 Pfund. Gleichzeitig verlor die Milch-Gruppe etwa zwei Pfund Körperfett, die Soja-Gruppe gar kein Pfund und Maltodextrin nur ein Pfund.

Fazit: Milch macht Muskelmasse, Kraftzuwächse wurden jedoch keine festgestellt. Nun will man herausfinden, welcher Stoff in der Milch diese Ergebnisse bringt.