Eiweiß und seine Funktionen

Eiweiße (oder auch Proteine) sind biologische Makromoleküle, welche aus Aminosäuren aufgebaut sind. Proteine sind in allen menschlichen Zellen vorhanden und funktionieren dort in unterschiedlichster Art und Weise wie z.B. als Strukturgeber, als “Transportmittel”, Ionenpumpen sowie Katalisatoren.

Die Proteinbiosynthese

Bestimmte Bausteine der Proteine sind proteinaufbauende Aminosäuren, welche als Peptidbindungen zu Ketten verbunden sind. Es sind 21 unterschiedliche Aminosäuren beim Menschen bekannt. Man unterscheidet unter ihnen die acht essentiellen, d.h. jene, auf die der Körper unbedingt angewiesen ist und mit der Nahrung aufnehmen muss und die nicht essentiellen Aminosäuren.

Die Funktionen im menschlichen Körper

Proteine haben im menschlichen Körper sehr unterschiedliche und mitunter auch spezielle Funktionen, die wir nachfolgend beispielhaft einmal aufführen:


– Verteidigung und Schutz vor Mikroorganismen
– Form – und Strukturgebung / Bewegung
– Signalgebung, Transport, Umsatz von Stoffen
– Reservestoff

Im Rahmen des Muskelaufbaus und Trainings spielt das Eiweiß bzw. Protein ebenfalls eine entscheidende Rolle. Ohne die Aufnahme von Eiweiß werden sie keinen Erfolg beim Muskelaufbau erreichen. Die Ernährung spielt eine ebenso wichtige Rolle bei ihrem Vorhaben wie das Training. Essen sie möglichst eiweißreich, denn Eiweiß ist ein entscheidender Faktor beim Aufbau von Muskeln. In dieser Phase ist es in der Regel nicht möglich, den Bedarf an Eiweiß durch die Nahrung zu decken. Experten geben hier eine einfache Regel mit auf den Weg: Pro Kilogramm Körpergewicht sollte man täglich 2 Gramm Eiweiß zu sich nehmen. Das würde also für eine Person die 75 kg wiegt bedeuten, dass sie täglich eine Summe von 150 Gramm Eiweiß aufnehmen sollte.


Als Nahrungsmittel können wir ihnen unbedingt Magerquark und Pute ans Herz legen. Zusätzlich ist die Einnahme von speziellen Nahrungsergänzungsmitteln empfehlenswert in Form von sogenannten Eiweißshakes. Dies hat den Vorteil, dass sie mit nur einem Shake ihre empfohlene Menge an Eiweiß zu sich nehmen können, ohne Unmengen an Nahrungsmitteln essen zu müssen. Beim Muskelaufbau Training spielt Eiweiß eine wichtige Rolle.