Müsli-Bananen-Kekse

Zutaten:
250g Müsli (z.B. Seitenbacher Confiserie)
100g Vollkornmehl
100g Proteinpulver (Banane)
1 Ei
300g Bananen
30g Walnussöl
20g Fruchtzucker
15g Backpulver (1 Tüte)

Zubereitung

Alle Zutaten bis auf die feste Banane zu einem homogenen Teig verarbeiten. Anschließend 20 min. stehen lassen, damit das Müsli etwas durchziehen kann.

Ein Backblech mit Backpapier oder Backalufolie auslegen und den Teig als kleine Bällchen darauf verteilen. Die verbliebene Banane in Scheiben schneiden und auf jedes Bällchen eine Scheibe drücken.

Das ganze für 15-20 Minuten, je nachdem ob Umluft oder normaler Herd, bei 175° in den vorgeheizten Backofen (Gasherd Stufe 4).

Die Angaben reichen, je nach Größe, für 20-30 Kekse.

Zwei kleine Tipps:
Statt Fruchtzucker kann man natürlich auch 1 Essl. Süßstoff oder Honig verwenden.

Du willst einmal eine andere Keksvariation ? Kein Problem, nimm einfach eine andere Proteinsorte und füg z.B. etwas Backaroma hinzu. Nun die Bananenscheibe oben drauf noch weglassen, schon ist die neue Geschmacksrichtung fertig.

Nährwerte
Bezeichnung Menge Kcal Eiweiss Fett Kohlenh.
Müsli 250g 853 25,0g 11,3g 162,5g
Vollkornmehl 100g 316 11,7g 2,0g 61,0g
Proteinpulver 100g 377 82,0g 3,2g 5,0g
Ei 1 Stück 92 7,1g 6,2g 0,4g
Bananen 300g 276 3,6g 0,6g 64,2g
Walnussöl 30g 269 0,0g 29,9g 0,0g
Fruchtzucker 20g 80 0,0g 0,0g 19,8g
Backpulver 15g 15 0,0g 0,0g 3,8g

Gesamt 2278 128,4g 53,2g 316,7g